Probleme mit Schädlingen,
sofort handeln!
06443‐8 1 0932

Aktuelles

Für Sie recherchiert:

Neues aus Recht und Verwaltung:

  • Änderung der GefStoffV 2017 hat weitreichende Folgen für die Nagetierbekämpfung
  • 9. ATP (Anpassung an den technischen Fortschritt) zur CLP-Verordnung
  • Rodentizide Präparate sind reproduktionstoxisch und spezifisch zielorgantoxisch (STOT)
  • Rodentizide Präparate mit Antikoagulanzien fallen unter Anhang I Nr. 3 GefStoffV
  • Neue Sachkundeanforderungen für die Nagetierbekämpfung bei anderen

Neuer Sachkundenachweis für die Nagetierbekämpfung

  • Seit März 2018 reicht die Sachkunde zum Töten von Wirbeltieren nach § 4 Tierschutzgesetz nicht mehr aus!
  • In Kooperation mit der TÜV Rheinland Akademie wurde ein Sachkundelehrgang für die Nagetierbekämpfung mit Anerkennung nach Anhang I Nr. 3 der Gefahrstoffverordung entwickelt.
  • Der 3-Tageslehrgang endet mit einer schriftlichen Prüfung in deutscher Sprache.
  • Die Anerkennung nach Anhang I Nr. 3 erfolgt nachdem eine Praxiszeit von mindestens 3 Monaten nachgewiesen wurde.

Schulungsprogramm

Fortbildungen inhouse

  • Sachkunde zum Töten von Nagetieren als Schädlinge nach § 4 Tierschutzgesetz mit Biozidsachkunde
  • Teilsachkunde zur Bekämpfung von Nagetieren als Schädlinge mit Anerkennung nach Anhang I Nr. 3 (Kooperation TÜV Rheinland)
  • Kompetenzschulungen DIN 16636-2015
    • professioneller Anwender
    • Vertrieb
    • Verwaltung

Schädlingsbekämpfung

Sachverständiger

  • Gerichts-, Privat- und Schieds- Gutachter
  • Befallsaufnahme und Sanierungsberatung
  • Experten-Inspektionen zur Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben (BRC, IFS und AIB)
  • inhouse Schulungen (z.B. Sachkunde zum Töten von Wirbeltieren)
  • Beratung Qualitätssiegels „TÜV-geprüfter Schädlingsbekämpfungsbetrieb“

Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben

Gutachter

  • Durchführung von Lebensmittelhygieneaudits
  • Gefährdungsanalyse nach HACCP
  • Sachverständigen- bzw. Experten-Inspektionen, Biologen-Inspektion (BRC, IFS und AIB)
  • Honorardozent  für HACCP u. Lebensmittelhygiene
  • inhouse Lebensmittelhygieneschulung
  • Unterweisungnach § 17 IFSG

Holzschutz und Bautenschutz

Sachverständiger

  • Beratung bei Holzschädlingen
  • Erstellung von Gutachten
  • Koordinator nach BGR 128 
  • Befallskartierung bei Schwammsanierung
  • Sanierungsvorschläge bei Hausschwammbefall
  • DNA-Analyse bei Echten Hausschwamm (PCR)

Schimmelpilze in Innenräumen

Gutachter

  • Befallsaufnahme und Beratung
  • Erstellung von Gutachten
  • Bestimmung von Schimmelpilzen
  • Luftprobennahme, Untersuchung und Auswertung nach VDI 4300-10
  • Baubegleitende Betreuung bei der Schimmelpilzsanierung
  • Freimessung nach Sanierungsmaßnahmen